Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 9:00 bis 18:00 Uhr
Sa: 9:00 bis 17:00 Uhr


Bahnhofstraße 11
4810 Gmunden

MODEBERATER:IN MIT EINKAUF (VOLLZEIT)

Sie haben ein Leuchten in den Augen, wenn es um Mode geht? Der Kontakt mit Menschen macht Ihnen Freude? Und „unter Zahlen“ fühlen Sie sich wohl? Dann sollten wir uns schnellstmöglich kennenlernen! Sei dabei!

Stögmüller Mode bietet Mode für die ganze Familie. Wir sind ein modernes Unternehmen mit Familientradition, in dem Leidenschaft groß geschrieben wird - bald auf noch mehr Platz. Unser Team ist das Herz von stögmüller mode. Darum suchen wir Sie! 

 

Ihre Aufgaben

  • Größtenteils Beratung mit Leidenschaft
  • Installation spannender Warenpräsentationen und Sortimentspflege
  • Unterstützung der Einkaufs-Leitung
    • Vor- und Nachbereitung der Order sowie Teilnahme an Order-Terminen in Salzburg oder München
    • Renner/Penner-Management sowie Durchführung von Reduzierungen und Nachbestellungen
    • Besuch von Modemessen in Berlin, Düsseldorf, Florenz, München oder Salzburg

Sie bringen mit

  • Spaß an Mode und Zahlen
  • Offenes Auftreten sowie positive Ausstrahlung
  • Gute EDV Kenntnisse
  • Verkaufs-Erfahrung und Warenkenntnis
  • Zuverlässigkeit und Flexibilität

Wir bieten

  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Entwicklungschancen im Bereich Einkauf und die Möglichkeit unsere Strategie aktiv mitzugestalten
  • Wohlfühl-Atmosphäre mit tollem Teamgeist
  • Mitarbeiter:innen-Vergünstigungen, Provisionen, Prämien und Fahrtkosten-Zuschüsse sowie individuelle Einkleidung 2x jährlich
  • Gratis E-Bike-Nutzung
  • Persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Sicheren Arbeitsplatz
  • Jahresbruttogehalt zwischen € 25.200 und € 30.618 (je nach Berufserfahrung) sowie Zulagen für Einkauf

 

Klingt spannend? 
Wir freuen uns auf ein Kennenlernen! Egal ob mündlich oder schriftlich!

  • Eva Schneider
  • 0664/88626231
  • leidenschaft@stoegmueller.at

 


Jobs

Hier alle offenen Positionen entdecken!

MODEBERATER:IN (VZ/TZ/Samstag)

für Damen-, Herren- & Kinder-Mode